Die Ausbildung

Egal ob Du mit Rucksackmotor oder Trike fliegen möchtest - am Anfang steht Deine Ausbildung.

 

Der Theorieunterricht umfasst eine Fächerkombination aus Flugfunk, Luftraum, Meteorologie, Verhalten in besonderen Fällen und natürlich Navigation. In wenigen Tagen machen wir Dich fit für die Lüfte!

 

Gemeinsam abheben werden wir im Rahmen der Praxisstunden im Norden Hannovers, genauer gesagt in Hodenhagen. Nur wenige Minuten von der A7 entfernt liegt der Flugplatz EDVH und bietet Dir den Spielraum, um ganz in Ruhe Deine ersten Flugversuche zu unternehmen.

 

Je nachdem welches Gerät Dir am besten liegt, werden wir Deine Ausbildung auf Dich zuschneiden.

 

 

Fresh Breeze 190 mit Nathan Finneman USA #breedofspeed
Fresh Breeze 190 mit Nathan USA

Der Flugplatz

EDVH Hodenhagen
Flugplatz EDVH - viel Platz zum schulen!

Xcitor

Fresh Breeze Xcitor mit rotem Xwing Evo 28
Xcitor in Bissendorf bei Fresh Breeze

Der Xcitor ist wohl das erhabenster aller Fluggeräte. Mit 360° Aussicht und 100% Freiluftfeeling bietet er ein Erlebnis, welches kein Mensch so schnell wieder vergisst. Und das Beste: Als Pilot kannst Du Deine Freude am Fliegen teilen!

 

Bei mir lernst Du, wie es geht ... 

Trike

X-One Flug durch die Wolken von Fresh Breeze
Flug durch die Wolken X-One

Einsitzer Trikes ermöglichen es Dir, Dich ohne viel Mühe und Anstrengung in die Lüfte zu erheben.

 

Teilweise so bequem wie im Sessel zu Hause... Wie das geht, möchtest Du wissen? Hier zeige ich es dir...

Fußstarter

Nathan Finneman USA
Thor 190 in den Wolken

Der Fussstarter - oder Rucksackmotor - ist ein Propellermotor, der auf den Rücken geschnallt wird. Fast wie Karlsson vom Dach. So leicht ist es nicht ganz? Aber fast!

 

Kinderleicht und unkompliziert auf- und abgebaut passt diese Variante sogar in den kleinsten Kofferraum.


Erfahrungen & Bewertungen zu East-West Flying